Samstag, 14. Mai 2011

Essence - Cut Off The Beige (You Rock!-LE)

Hallihallo, meine Lieben,

ich melde mich wieder mit einigen Manis zurück.
Kürzlich hatte ich ja Probleme mit meinem Handy und nun musste es doch zur Reparatur. Ich hatte zwar am Montag schon ein Austauschgerät, aber so lange konnte ich weder neue Bilder machen noch die alten von der Speicherkarte einlesen. Diese Woche hatte ich dann auch jede Menge zu erledigen, so dass ich erst gestern abend dazu gekommen bin, die Bilder blogtauglich nachzubearbeiten.
Mein Handy bekommt die Bilder viel farbgetreuer hin als meine Digitalkamera... ich hoffe, ihr verzeiht mir meine kleine Blog-Pause.

Hier kommt jetzt also meine heutige Post-Flut.

Letzte Woche musste fürs Büro mal etwas Dezentes auf die Nägel. So habe ich mich für den "Cute Off the Beige" aus der You Rock!-LE von Essence entschieden. Wie schon der Speed of Light Blue bin ich auch bei diesem Lack von der Haltbarkeit sehr angenehm überrascht. Der Lack hielt ebenfalls fast eine Woche unbeschadet auf den Nägeln. Ich habe dann lediglich ablackiert, weil ich eine neue Farbe brauchte.





Bei der Farbe handelt es sich um ein hübsches Beige mit Goldschimmer. Je nach Licht tendiert der Lack aber manchmal auch leicht ins gräuliche oder zeigt einen leichten violetten Einschlag.
Leider ist die Farbe nicht ganz optimal zu meiner Hautfarbe.

Das Lackieren mit diesen Lacken finde ich ein wenig gewöhnungsbedürftig, das liegt jedoch hauptsächlich an der recht unhandlichen kurzen, eckigen Kappe und am schmalen Pinsel.
Dafür wird man jedoch mit einer unglaublichen Haltbarkeit des Lackes entschädigt.

Im Großen und Ganzen finde ich die You Rock!-LE von Essence sehr gelungen. Inzwischen habe ich alle 5 Lacke, beide Lipstains (und von beiden sogar schon ein Backup), das Spray sowie die Lidschattenbase. Zu letzterer kann ich zwar keine Vergleiche anstellen, weil ich bislang noch nie derartige Produkte verwendet habe, aber ich finde sie toll. Mein Augen-Make up übersteht damit locker einen langen Arbeitstag, selbst bei der Hitze, die wir die Tage hatten.
Einzig die Lidschattenpalette aus der LE hat mich nicht angesprochen.... zu groß, zu sperrig für so wenig Farbe. Allerdings muss ich sagen, die Idee, einen Kajal dort gleich mit unter zu bringen, gefällt mir widerum.

Wie sagt Euch eigentlich diese LE zu?

Ich werde mich dann jetzt erst mal daran machen, meine übrigen Bilder zu verbloggen....

Kommentare:

  1. Der Lack sieht an dir super-toll aus :)
    Habe ihn auch, aber war erst am Überlegen, ob ich ihn nicht doch da lasse, da er doch auf den ersten Blick unspektakulär aussieht. Bin froh, dass ich mich doch anders entschieden habe....einer meiner Lieblingsfarben aus der LE *alle hab ... *pfeif**

    ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank:-)

    Nach und nach sind bei mir auch alle 5 Lacke aus der LE eingezogen. So war das eigentlich gar nicht geplant.

    Ich finde diese Farbe aber auch sehr toll, dezent, aber nicht langweilig.

    AntwortenLöschen