Samstag, 14. Mai 2011

Catrice - From Dusk To Dawn & Essence Special Effect Topper Hello Holo

Hier nun meine Mani der vergangenen Woche. Am letzten Sonntag habe ich die neue Version des From Dusk To Dawn von Catrice gepinselt. Auf der Suche nach einem schönen Bildhintergrund habe ich dann dies gefunden:
Ist das nicht mal eine herzige Kartoffel?:-) Inzwischen ist sie aber aufgegessen.

Bei dem neuen "From Dusk to Dawn" handelt es sich um ein... nunja, ich würde es als Violett mit Grau-Braunem Einschlag und feinem lila Schimmer bezeichnen. Auf den Nägeln hält sich der Schimmer jedoch sehr zurück und zeigt sich nur bei günstigen Lichtverhälnissen. Auch die Grundfarbe erscheint mit dem Licht immer etwas anders.

Hier aber nun meine Bilder:





Mein Nagelpiercing aus dem Vorjahr habe ich auch mal wieder hervorgekramt
;-)

Vom Auftrag her war der Lack sehr gut, ich mag diese breiten Pinsel.
Die Haltbarkeit? Meiner Meinung nach grottenschlecht. Sowas kannte ich bislang nicht von Catrice. Bereits nach wenigen Stunden hatte ich deutlich sichtbare Tippwear. Also habe ich noch eine Schicht drüber gemalt, hatte jedoch nach einem Tag deutliche Absplitterungen am linken Zeigefinger. Mangels Zeit für eine komplett neue Lackerung habe ich nur an diesen einen Finger den Lack erneuert. Aber auch hier wieder nach kurzer Zeit Macken.
(Ich muss unbedingt mal testen, ob die alte Version auch so schlimm ist)

Also habe ich, nach 2 Tagen voller Reparaturen, wiederum aus Zeitmangel, einfach drübergemalt. Hier habe ich einen Special Effect Topper verwendet, den "Hello Holo", der bislang in der Schublade auf seinen Einsatz wartete.

Wie erwartet funkelte er in der Sonne gar herrlich. Außerdem brauchte ich den Rest der Woche keine Reparaturen mehr;-)
Am Freitag dann allerdings, nach enormer Beanspruchung, platzten dann 2 Ecken weg. Aber freitags lackiere ich ja meist ohnehin ab.



Den Ring habe ich übrigens die Tage "hergestellt". Wer meinen Blog verfolgt, kennt den sicherlich schon in schwarz. Ich hatte die Woche das Glück, ein zweites Exemplar im Rossmann zu finden. Runtergesetzt auf 2 Euro. Da ich schon seit längerem erfolglos auf der Suche nach einem großem roten Ring war, wurde ich durch mein Lieblingsforum auf die Idee gebracht, da doch ein wenig nachzuhelfen. Also habe ich den Ring einfach mit "Ruby Pumps" bemalt.
Genauso sollte mein roter Ring sein.
Einen Neuzugang samt dazugehöriger Mani habe ich gleich noch für Euch....

Kommentare:

  1. Habe heute ebenfalls ENDLICH die neue Version des From Dusk to Dawn von Catrice gefunden und auch gekauft :) Steht dir klasse ... auch mit dem Holo-Glitter!

    Was ich nicht ganz so toll finde, ist das Piercing, aber hatte sowas ja mal selber getragen ;)

    Hehe.....die Nagellack-Zweckentfremdung kenne ich auch aus diesen "besagten Forum" ;) War auch nach "Rohmaterial" suchen, aber erfolglos. Ist die wirklich sehr schön gelungen :)

    LG
    Killah

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön:-)

    Das Piercing ist bestimmt bald wieder draußen... hab es nun schon ne gute Woche drin und irgendwann nervt es ja auch...beim Tippen oder beim immer drumrummalen. Das ist immer nur so ne Phase.... ;-)

    Ich habe jetzt auch bestimmt 2 Wochen nach "Rohmaterial" gesucht... das war reines Glück, den Ring noch einmal zu finden. Im Rossmann gibts übrigens viele nette Ringe mit großen Steinen, allerdings gefällt mir da persönlich meist die Farbe der Fassung nicht so. Aber mal schauen lohnt sich bestimmt:-)

    AntwortenLöschen
  3. Cool, so ein Nagelpiercing!
    Als ich den Hello Holo gekauft habe, dachte ich mir ehrlichgesagt 2 Wochen lang erstmal 'was hab ich mir da gedacht..' ^^ Dann habe ich ihn endlich mal getragen, solo zwei Schichten, und was die ganze Woche immer wieder gefesselt von dem herrlichen Extremfunkeln <3
    Allerdings habe ich 10min gebraucht um die zwei Schichten abzubekommen.. aber das war es wert :D

    Schönes WE dir

    AntwortenLöschen
  4. Danke:-)

    Ja einmal haltbar, immer haltbar;-)

    Ich hatte das "Glück", dass sich der Lack einfach so abziehen ließ...offenbar bedingt durch den Catrice-Lack darunter. Musste also nur noch kleine Reste entfernen.

    AntwortenLöschen